Maximum Blog

zusammenwirken

JEG-Party bei Maximum

| Hannover | Intern

JEG steht für Jahresendgeschäft. Aber was ist das eigentlich dieses Jahresendgeschäft und warum wird es bei Maximum Jahr für Jahr gefeiert?

Na, weil wir gerne unser gutes Zusammenwirken feiern. Aber bei dieser Veranstaltung geht es vorrangig darum, sich bei unseren Mitarbeitern und ehemaligen Mitarbeitern zu bedanken.

Denn während andere die Weihnachtszeit genießen, es den ein oder anderen Keks mehr auf der Arbeit gibt, muss der Finance-Bereich auf Hochtouren laufen. Wir haben Jahresendgeschäft. Spätestens ab September ist es da. Banken und Versicherungen werben mit attraktiven Angeboten und die Anfragen ihrer Kunden häufen sich. Von Herbst bis März brauchen sie daher zusätzliches und vor allem kompetentes Personal, um der Mehrarbeit gerecht zu werden.

Wir als Personaldienstleister unterstützen unsere Kunden im Jahresendgeschäft mit guten und qualifizierten Mitarbeitern. Und uns ist bewusst, was jeder Einzelne in dieser Zeit leistet. Dafür möchten wir uns herzlich mit der jährlichen JEG-Party bedanken.

Wenn die Tage wieder wärmer werden und der Stress erst einmal vorüber ist, dann ist Zeit, sich sowohl über fachliche Fragen, über die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter mit Maximum sowie anstehende Urlaube oder den besten Whiskey Hannovers auszutauschen.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!