Maximum Blog

zusammenwirken

Du bist, was du isst…

| Hannover | Hamburg | Intern

…und Maximum isst vor allem eins: vegetarisch! Nein, wir sind nicht alle Vegetarier, aber wir wollen dazu beitragen, bewusster mit Nahrungsmitteln umzugehen. Dabei legen wir außerdem auf Bio-Qualität und die regionale Herkunft der Produkte viel Wert.

Dreimal die Woche lädt Maximum zum gemeinsamen Mittagessen ein und immer wieder dienstags ist Salat-Kartoffel-Tag.  Gerade jetzt im Frühling macht dieser Tag wieder besonders viel Spaß, denn mit den zunehmenden Temperaturen steigt auch die Auswahl an Zutaten für den bunten Gemüsemix. So wird in den Niederlassungen Hamburg und Hannover geschnippelt, was das Zeug hält: Es werden Tomaten geviertelt, Gurken geschält, Pilze geputzt, Radieschen geschnitten, Salat geschleudert, Kartoffeln und Eier gekocht und schließlich das Dressing angerührt.

Unsere Geheimrezepte

Dressing à la Piechota (Honig-Senf-Dressing):

  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Honig

Dressing à la Hennig (Apfel-Balsamico-Dressing):

  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Balsamico dunkel
  • 4 EL Apfelsaft
  • 1 TL Senf
  • Salz, Pfeffer, roter Paprika und getrocknete Kräuter nach Geschmack

In dem Sinne guten Appetit. Und vielleicht führen Sie auch einen Salat-Tag ein, ist lecker und gesund!